Wer die Goombay Dance Band mal wieder erleben möchte kann am 06 Juli auf dem Hafenfest auf Fehmarn um circa 22:00 Uhr sie dort Live erleben


Am gestrigen Samstag dem 29.06.2019 war viel los in Bremen und aber wir waren mit einem Team zu einer Gruppe gefahren die Weltweite Berühmtheit erlangt hat mit ihrem Karibischen Flair und ihren Klängen die aber in Wirklichkeit aus Deutschland in der Nähe von Hamburg stammen!

Unser Kollege aus der Redaktion Bremerhaven ließ es sich nicht nehmen zu einem kleinen Beschaulichen Abendkonzert ins beschauliche Bremervörde zu fahren.Mark Forster war in Bremen und hatte das ganze Presserequiem auf der Bürgerweide und wir hatten die Goombay Dance Band ganz für uns alleine ! Mit „Sun of Jamaica“ unter dem Frontsänger Oliver Bendt hatten sie ihren größten Hit in ihrer langjährigen Karriere. Daraus resultierten weitere Hits wie El Dorado und Seven Tears die gleichermaßen Erfolgreich waren und Erfolge verzeichneten!

Oliver Bendt der sich als Sänger aus dem Geschäft in den Ruhestand zurück gezogen hat mischt aber weiter mit und zieht zusammen mit seinem langjährigen Freund Ernest Clinton der jetzt das Mikro übernommen hat  auf Kurs eines großen Comeback der Gruppe zu starten.

Trotz allen Umständen das Anfänglich die Technik streikte bei dem Konzert auf der Seebühne hatten alle Künstler nicht ihre Laune verloren und machten das Beste aus dieser Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Radio 64 Bremen gehört zu NSR Media Group und finanziert sich Eigenständig ohne fremde Hilfe